Teemischung WILD WEEKS für Regeneration und starke Nerven
Teemischung WILD WEEKS für Regeneration und starke Nerven
Teemischung WILD WEEKS für Regeneration und starke Nerven
Teemischung WILD WEEKS für Regeneration und starke Nerven
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Teemischung WILD WEEKS für Regeneration und starke Nerven
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Teemischung WILD WEEKS für Regeneration und starke Nerven
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Teemischung WILD WEEKS für Regeneration und starke Nerven
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Teemischung WILD WEEKS für Regeneration und starke Nerven

Teemischung WILD WEEKS für Regeneration und starke Nerven

Normaler Preis
€14,90
Sonderpreis
€14,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jetzt neu: der Wochenbett-Tee für die wilden Wochen nach der Geburt. Unser Tee mit Frauenmantel und Schafgarbe kann deinen Körper bei der Regeneration nach der Geburt und weit darüber hinaus unterstützen - und schmeckt mit seiner Mischung aus Ingwer, Zitronengras und Süßholzwurzel super frisch und lecker. Jede Tasse Wild Weeks ist außerdem vielleicht kleiner Moment zum Durchatmen im ersten Jahr nach der Geburt.
In unserer Wochenbett-App versteckt sich übrigens ein Rabattcode für den gesamten Shop. Jetzt laden!

Süßholz, Zitronengras und Ingwer wärmen und supporten die Regeneration, Frauenmantel und Schafgarbe unterstützen bei der Heilung, Zitronenverbene kann bei der Rückbildung der Gebärmutter helfen, Melisse und Brennessel beruhigen das Nervensystem und sind leicht entwässernd.

Fenchel wird als Heilpflanze seit Jahrhunderten als Arzneitee in Wochenbett und Stillzeit angewendet. Aktuellen Studien ist jedoch zu entnehmen, dass das in Fenchel enthaltene Estragol, sofern es in sehr (!) hohen Mengen eingenommen wird, in Tierversuchen das Gesundheitsrisiko von Versuchstieren erhöhen konnte. Studien an Menschen liegen hierzu nicht vor. Vorsichtshalber empfiehlt die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) in der Folge schwangeren und stillenden Personen täglich maximal 0,05 mg reines Estragol einzunehmen (Estragol ist übrigens u.a. auch in Anis und Basilikum enthalten). Für erwachsene Personen, die weder schwanger sind noch stillen, gelten auch höhere Mengen Estragol als unbedenklich. In unserem Tee sind dabei nur ca. 8% Fenchelsamen enthalten.

Zutaten:
Ingwer, Süßholzwurzel, Zitronengras, Schafgarbenkraut (9%), Frauenmantelkraut (9%), Fenchel, Brennnesselblätter, Zitronenverbene, Melissenblätter.

Preis/Kilo:
149,00 €