No-fuzz Wochenbett-Rezept: Granola für den Eisenwert

Viele Frauen haben nach der Geburt einen eher niedrigen Eisenwert. Das ist total normal und hat verschiedene Ursachen: zum einen ist das Eisen im Blut oft schon in der Schwangerschaft eher gering. Das hängt damit zusammen, dass Eisen benötigt wird, um neue rote Blutkörperchen zu bilden. Weil davon in der Schwangerschaft besonders viele gebraucht werden - weil eben nicht mehr nur euer Körper, sondern auch der eures Kindes versorgt wird - kann es zu einem Eisenmangel kommen. Das kontrollieren Ärztinnen und Hebammen regelmäßig und geben euch entsprechende Empfehlungen.

Euer Körper kann Eisen nicht selbst bilden, sondern nimmt es über die Nahrung auf. Und es gibt wirklich viele Lebensmittel mit hohem Eisenwert: Hülsenfrüchte (Kichererbsen, weiße Bohnen, Linsen, Tofu), Körner und Nüsse (Leinsamen, Kürbiskerne, Pistazien, Haselnüsse), Gemüse (Mangold, Fenchel, Grünkohl, Schwarzwurzel, Spinat) und Getreide (Hafer, Hirse, Amaranth, Quinoa).

Neben leckeren Gemüsegerichten schreit die obige Auflistung förmlich nach einem unserer Lieblingsrezepte: dem no-fuzz 10-Minuten-Granola von the weeks. Das gelingt jeder, geht wirklich extra schnell und schmeckt sensationell.

the weeks 10-Minuten Wochenbett-Granola

250g Haferflocken
250g Amaranth gepufft
300g Nüsse deiner Wahl
1 Tüte Pinienkerne
2 Handvoll Kürbiskerne
3 EL Sesam
3 EL Leinsamen
100ml Olivenöl
1 TL Zimt
3 EL Honig oder Agavendicksaft
1/2 TL Salz

Nüsse grob hacken. Diese mit den Haferflocken, dem Amaranth, den Pinienkernen, Sesam, Kürbiskernen und Leinsamen in einer großen Schüssel vermischen. Ofen auf 180 Grad vorheizen. In einem Topf Öl, Zimt, Honig und Salz vermengen und über mittlerer Hitze erwärmen, bis sich der Honig aufgelöst hat. Diese Mischung nun über die trockenen Zutaten gießen und gut umrühren. Wenn es euch zu trocken erscheint, könnt ihr noch mit etwas Öl nachhelfen und auch mit Honig, Zimt und Salz abschmecken. Die feuchte Mischung auf einem Backblech (mit Backpapier) verteilen und im Ofen ca. 20 Minuten lang backen. Länger, wenn ihr es knuspriger mögt.

Wir finden auch, dass das ein richtig richtig gutes Geschenk zur Geburt ist. Irgendwie nice, weil selbstgemacht, wirklich sinnvoll, weil voller Eisen und echt schnell gemacht - kommt ja von uns.

 

Du willst weiterlesen? Das könnte dich auch interessieren:

Die Wochenbett-Checkliste zur Vorbereitung

Hormone im Wochenbett

5 Wochenbett-Tipps

Dein Must-Have fürs Wochenbett.

Wusstest du, dass 82% aller Frauen ihre Wochenbetteinlagen zu spät kaufen? Bestelle jetzt und gehe entspannt in dein Wochenbett.

Jetzt kaufen

5 Euro für dein Wochenbett

Melde dich für unseren Wochenbett-Newsletter an und erhalte in regelmäßigen und unaufgeregten Abständen ausgewählte Info-Häppchen zur Vorbereitung auf dein Wochenbett. Und einen kleinen Rabatt noch dazu!